ästhetische Zahnheilkunde (Veneers)

Als Veneers bezeichnet man extrem dünne und lichtdurchlässige Keramikschalen, sie sind wie eine neue, schöne Fassade für die Zähne. Veneers können leichte Fehlstellungen, unschöne Verfärbungen oder die Zahnfarbe insgesamt auf angenehme Weise korrigieren.

Die neuesten Entwicklungen können im Gegensatz zu früheren Veneers auch ohne vorheriges Beschleifen der Zähne aufgebracht werden, man kann sie adhäsiv auf bestehende Kunststofffüllungen, Kronen und Brücken befestigen, was die Behandlung sehr flexibel macht.

Wie bei allen unseren Dienstleistungen spielt auch hier der Faktor Zeit (k)eine entscheidende Rolle: wir beraten Sie in Ruhe und ausführlich – ohne jeden Zeitdruck.