SANFTE ZAHNIMPLANTATE MIT DEM COMPUTERGESTEUERTEN  X-GUIDE-SYSTEM
01. Feb 2019
News
< Zurück

SANFTE ZAHNIMPLANTATE MIT DEM COMPUTERGESTEUERTEN X-GUIDE-SYSTEM

Implantate können mithilfe des revolutionären X-Guide-Systems besonders präzise und äußerst sanft für den Patienten gesetzt werden. Nur wenige, erfahrene Zahnärzte nutzen diese neue Technologie, derzeit ist die Ordination Dr. Kowatsch der einzige Anbieter dieser neuen Technologie in Südösterreich.

Kürzere Behandlungsdauer dank neuester Technologie

Man kann sich das X-Guide-System wie ein GPS für den Bohrer des Zahnarztes vorstellen. X-Guide ermöglicht eine verzögerungsfreie, dynamisch geführte, stabile Bohrung, bei der die Bohrposition in Echtzeit angezeigt wird. Gemeinsam mit der passenden Software kann die Implantation vollständig am Computer vorgeplant und später computernavigiert durchgeführt werden. Viele wichtige Entscheidungen lassen sich mit dem Computermodell unter Berücksichtigung der Patientenanatomie bereits vor dem Eingriff treffen.

Durch die dreidimensionale Kontrolle während des Eingriffs ist es möglich, bei Patienten Diagnose und Behandlung am selben Tag durchzuführen. Viele Patienten wissen die deutlich kürzere Behandlungsdauer dank X-Guide zu schätzen. Auch Notfallbehandlungen sind so den hohen qualitativen Standards von Dr. Kowatsch entsprechend jederzeit möglich.

Implantation auf neuem Niveau

Mit X-Guide kann Dr. Kowatsch Freihandeingriffe mit 3D-Führung des Bohrers in Echtzeit durchführen. So kann er den Bohrer kontrollieren, selbst wenn er ihn gerade nicht sehen kann. Mithilfe des computergesteuerten Systems ist jede Bewegung des Handstücks des Zahnarztes sichtbar. Dadurch ist eine genauere Implantatinsertion im Vergleich zu einem Freihandeingriff möglich.

Die Behandlungsdauer für die Implantation wird mit dem System deutlich kürzer. In vielen Fällen kann der erfahrene Zahnarzt seinen Patienten eine sofortige prothetische Versorgung ermöglichen. Durch die kontinuierliche Kontrolle während des Bohrens kann der Behandlungsplan jederzeit angepasst werden.

Terminvereinbarung zur Behandlung mit dieser neuen, sehr schonenden und präzisen Technologie sind ab sofort in der Praxis für Implantologie von Dr. Kowatsch vereinbar.

< Zurück